kantorei pro musica 2015, Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem KV 626, Fassung Franz Beyer

Leider fehlen hier bei den MuseScore Dateien das Sanctus, das Agnus Dei und das Communio. Grund dafür ist, dass ich das MuseScore zu Gunsten von Sibelius zum Erfassen von Musik-Werken aufgegeben habe.
Die Sätze Introitus, Kyrie, Dies irae und Rex tremendae wurden noch mit MuseScore erfasst und dann mit Music-XML ins Sibelius umgewandelt. Deshalb sind für diese vier Sätze die MuseScore-Dateien sehr gut. Bei den übrigen, hier zur Verfügung gestellten Sätzen erfolgte die Erfassung im Sibelius und dann ein Transfer ins MuseScore mittels Music-XML. Da das MuseScore leider beim Importieren mit Music-XML grössere Mängel aufweist, sind hier Unzulänglichkeiten vorhanden. Bei den Sätzen, die hier ganz fehlen, hat der Import überhaupt nicht vernünftig geklappt.

Wenn man hartnäckig genug ist, kann man es selber versuchen (Music-XML und Midi Dateien stehen zur Verfügung).



MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
MuseScore Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Music-XML Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei
Midi Datei